TYPO3 v8.1 erschienen – Tightening the screws

Gestern Nachmittag erschien der nächste Sprint-Release der kommenden TYPO3 8 LTS. Neben zahlreichen Bugfixes am Core enthält diese Version auch neue hilfreiche Features für das TYPO3 Backend.

Überarbeitetes Workspaces Modul

Mit dem TYPO3 Workspace Modul lassen sich Inhalte für verschiedene Stages verwalten. Das Modul erhält in der Version 8.1 ein neues Design und der Quellcode wurde überarbeitet und angepasst.

TYPO3 8.1 Workspace Modul

Quelle: typo3.org

TYPO3 Colorpicker

Der Colorpicker im TYPO3 Backend wurde mit einem deutlich besseren ersetzt. Der Colorpicker wurde auf der T3UXW16 in Festenburg entwickelt und in den Core integriert. Mit dem Colorpicker können Redakteure z.B. in eigenen Contentelementen Farben definieren.

TYPO3 8.1 Colorpicker

Quelle: typo3.org

Backend Layout Wizard

Der bekannte Layout Wizard für Backend Layouts wird nun direkt inline im Backend Layout Record geöffnet und nicht wie bisher in einem extra Popup-Fenster. Dies ermöglicht eine benutzerfreundlichere Bearbeitung der BE Layouts. Dieses neue Feature basiert auf der neuen Form Engine, welche bereits in der Version 8.0 vorgestellt wurde.

TYPO3 8.1 BE Layout Wizard

Quelle: typo3.org

Weitere Änderungen ab TYPO3 8.1

Für Entwickler kam mit der neuen TYPO3 Version die Doctrine DBAL Integration dazu, welche nach und nach $GLOBALS[‚TYPO3_DB‘]  ablösen wird.

Alle Details zu TYPO3 8.1 findet ihr auf typo3.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Andere interessante Beiträge