Google Title Update – Was jetzt zu beachten ist

Das neue Google Title Update wirkt sich auf die Darstellung der Titel in den organischen Suchergebnissen aus. Müssen Website-Inhaber und SEOs grundlegend alle Titel einer Website überarbeiten?

Warum ändert Google die Anzeige des Seitentitels?

Google möchte dem Suchenden eine möglichst aussagekräftige Vorschau in den Suchergebnissen liefern. Dabei sieht das Unternehmen aktuell einige Probleme. Bei vielen Websites sei laut Google der Seitentitel oft

  • zu lang
  • mit Keywords vollgepackt
  • nicht aussagekräftig genug

Quelle: Google Search Central Blog

Was ändert sich?

In der Vergangenheit diente der Meta-Title einer Website für die Generierung des Titels in den organischen Suchergebnissen. In Zukunft zieht Google hier auch Überschriften wie H1 und H2 hinzu. So möchte Google einen möglichst aussagekräftigen Titel generieren. Die Auswahl hierfür läuft automatisch über einen komplexen Algorithmus ab.

Ein gutes Beispiel liefert hierfür z.B. Zalando. In der Vorschau der organischen Suchergebnisse lautet der Titel „Sport Bekleidung für Herren – Zalando“. Der Meta-Titel ist aber wesentlich länger „Sport Bekleidung für Herren Alles zum Thema Sport für Herren | ZALANDO“.

Google Suchmaschinenergebnis Vorschau

Screenshot aus Google

Auf der Zalando-Website sieht man schnell, dass Google sich hier die H1-Überschrift „Sport Bekleidung für Herren“ für die Generierung des Titels herangezogen hat.

Screenshot von Website mit H1

Screenshot Zalando

Müssen Website-Betreiber jetzt reagieren?

Sofern eine Website in der Vergangenheit professionell für Suchmaschinen optimiert (SEO) wurde, fließen diese Optimierungen nach wie vor in die Positionierung auf Google ein. Dazu zählen OnPage-Optimierungen von Meta-Angaben, Optimierung von Überschriften und Texten.

Es empfiehlt sich nach dem Google Title Update nochmal die Ausgabe der realen Suchmaschinen-Snippets prüfen zu lassen und gegebenenfalls einen aussagekräftigeren Titel zu vergeben.

Wurden in der Vergangenheit noch keine SEO-Maßnahmen durchgeführt, empfehlen wir die Website von einem Experten prüfen zu lassen und bei Bedarf entsprechende Suchmaschinenoptimierungen durchführen zu lassen. Mit geziehlten Maßnahmen wird Ihre Website anschließend besser auf Google platziert.

Gerne unterstützen unsere SEO-Experten Sie bei der professionellen Optimierung Ihrer Website. Fragen Sie jetzt unverbindlich an.

Kontakt SEO-Experte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Andere interessante Beiträge