TYPO3 CMS 6.1 – Die Neuerungen

Am 30.4.2013 erschien die neue TYPO3 Version 6.1. Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Neuerungen, welche bei der täglichen Arbeit mit dem TYPO3 Content-Management-System relevant sind.

Es wurden natürlich auch wieder viele Optimierungen am System vorgenommen, was ein Update lohnenswert macht.

Confirmation Page Checkbox für Formular

Bisher konnte man lediglich per TypoScript definieren, dass das TYPO3 Formular auch eine Bestätigungsseite haben soll. Dafür gibt es jetzt im Form Wizard eine extra Checkbox.

TYPO3 6.1 Form Bestätigungsseite

Content Element Wizard Überschrift

Eine reine Überschrift kann jetzt direkt im Content Element Wizard ausgewählt werden.

TYPO3 6.1 Überschrift CE

Bugfixes und Aktualisierungen

Die Core-Extensions FAL und der Extensionmanager weißen die auffälligsten Änderungen nach dem Update auf TYPO3 6.1 auf. Bei FAL wurde Flashuploader entfernt, dieser wird jetzt durch einen HTML5 Uploader ersetzt. Zusätzlich gibt es Verbesserungen an der RTE-Unterstützung. Auch das Delete-Icon ist in der Dateiliste neu hinzugekommen.

TYPO3 FAL Delete Icon

Umstellung von MySQL auf MySQLi

Der PHP-Treiber mysql wurde nun komplett auf mysqli umgestellt. Dieser Schritt war notwendig, da mysql in der PHP-Version 5.5 als deprecated markiert wurde.

RequireJS

Das TYPO3 Backend verfügt jetzt über das JavaScript Modul RequireJS. Damit kann JavaScript dynamisch nachgeladen werden.

TypoScript erweitert

Ab sofort können Listen-Manipulatoren über die neuen Optionen: „unique“, „reverse“ und „sort“ beeinflusst werden.

TCA verbessert

Die Eigenschaft displayCond kann jetzt boolesche Werte verarbeiten. Zusätzlich wurde noch der TCA-Cache optimiert.

Eine detaillierte Liste an Änderungen zu der Vorgängerversion finden Sie auf typo3.org.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Andere interessante Beiträge